Teilnahme am Internationalen Mathematik Teamwettbewerb ”Bolyai”

Die Stiftung für die Förderung der Zusammenarbeit, das Bolyai-Team und das Gymnasium ”Heimschule Lender” organisierten heuer zum 15. Mal den Internationalen Mathematik Teamwettbewerb ”Bolyai” für die Schulstufen 3-12. Zum zweiten Mal durften auch Schulen aus Österreich an dem Wettbewerb teilnehmen. Am 15. Jänner 2019 traten von der NNÖMS Hainburg Teams aus allen Schulstufen und Klassen an. Im Vergleich mit über 120 Teams pro Jahrgang aus ganz Österreich, Großteils aus Gymnasien, haben sich unsere Kinder großartig geschlagen. Besonders stolz sind wir auf das Team „Lara und die schlauen Jungs“ der 3c, die mit dem 24. Platz die beste Platzierung erlangt haben. Aber auch alle übrigen Gruppen haben sich überwiegend im Mittelfeld platziert. Alle Kinder bekamen eine Urkunde und freuen sich schon auf den nächsten Wettbewerb kommendes Jahr.